Wir fragen kasseler Wohnbaugesellschaften

Am 7.9. sprachen wir mit den Freiraum-Verantwortlichen über die Möglichkeit von Bewohnergärten. Aus Sicht der Wohnbaugesellschaften gibt es am ehesten die Möglichkeit, den Erdgeschosswohnungen direkt vor der Wohnung ein Terrain zu überlassen. Aber größere Grabeländer werden mit Skepsis aus vielerlei Gründen gesehn. Das Gespräch soll am 20.10. fortgesetzt werden. einladung.pdf

Comments are closed.