ForstFeldGarten: Es kann losgehn!

In dem lang erwarteten Gespräch mit dem Leiter der GWG, Herrn Ley, am 31.5., an dem vonseiten der Initiatoren Frau Martin (piAno), Prof.Wilkens (Mach-was-Stiftung) und Bernd Walter(GWG und Essbare Stadt) teinahmen, wurde die (kostenlose) Verpachtung des gesamten Geländes zugesagt. Überlegungen zu einem Verkauf für Baugrundstücke werden solange zurückgestellt, wie das Gartenprojekt vorbereitet und von den Bewohnern angenommen wird. Die Einwerbung von Nutzern und die Aufbereitung des Bodens können nunmehr angegangen werden. Es kann losgehn!

Comments are closed.